Ehrenraum für Friedrich Becker
im Rathaus eröffnet

2016-07-14-24

Düsseldorf, 14.07.2016. Ein neues Projekt des Vereins wurde mit einer feierlichen Eröffnung am 14.07.2016 erfolgreich abgeschlossen: Der "Professor Friedrich Becker e. V." hat zu Ehren des Künstlers einen Raum im Düsseldorfer Rathaus neu gestalten lassen.

2016-07-14-20

Oberbürgermeister Thomas Geisel persönlich ließ es sich nicht nehmen, zur Einweihung des neugestalteten Ehrenraumes eine feierliche Eröffnungsrede vor den vielen Interessierten zu halten. Am Ende seiner kurzweiligen Rede, in der er augenzwinkernd bemerkte, dass die von Friedrich Becker geschaffene Amtskette für ihn habe gekürzt werden müssen, machte er deutlich, dass er diese immer mit besonderem Stolz und gerne trage.

Hilde Becker erzählte, wie Ihr Mann nach dem zweiten Weltkrieg, in dem die ursprüngliche Amtskette eingeschmolzen wurde, den Auftrag zur Anfertigung einer neuen Amtskette erhalten hat. Auf Wunsch des damaligen Oberbürgermeisters sind die als Kettenglieder deutlich erkennbaren Radschläger ohne Kopf geblieben.

2016-07-14-69

Im Ehrenraum sind nun dauerhaft Fotografien der von Friedrich Becker geschaffenen Amtsinsignien des Oberbürgermeisters, der Ratsglocke und der Düsseldorfer Ehrenringe, effektvoll mit einer indirekten LED-Beleuchtung hervorgehoben und wertig mit weißvergoldeten Rahmen versehen, zu besichtigen. Dazu passt, dass auch Portraits der Ehrenringträger die Rückwand des Raumes zieren. Über die prominenteste Ehrenringträgerin wusste Hilde Becker zu berichten, dass der Buckingham-Palast Ihrem Mann versichert hat, dass Queen Elizabeth II. den Ring regelmäßig trage und diesen daher an ihre Fingermaße hat anpassen lassen.

Der Ehrenraum wird sowohl im Rahmen der normalen Stadtbesichtigung, als auch natürlich im Rahmen der speziellen Friedrich-Becker-Stadtrundgänge besucht, sodass die Werke nun auch vielen Düsseldorf-Besuchern bekannt werden. Und wenn sich die Besucher die Abbildung der Amtskette genau betrachten, werden sie drei der wichtigsten Düsseldorfer Wahrzeichen schon auf dieser finden: Den Schlossturm, die Lambertuskirche und den Düsseldorfer Radschläger.

2016-07-14-105