Auszeichnungen

1958
Preis im Internationalen Wettbewerb des Zentralverbandes für das Juwelier-, Gold- und Silberschmiedehandwerk
1959
Bayerischer Staatspreis - Goldmedaille
1960
1. Preis im internationalen Wettbewerb „Der silberne Leuchter“
1965
Staatspreis im Werkbereich Schmuck aus Metall für das Kunsthandwerk von Nordrhein-Westfalen
1969
Zweiter Preis im dritten Internationalen Wettbewerb „Der goldene Armschmuck“, Pforzheim
1970
Erster Preis im Wettbewerb um das neue Preissymbol des „Prix Jeunesse International“, München
1971
Ehrenmitglied der „Worshipful Company of Goldsmiths“ in London. Sieger des Brunnen-Wettbewerbs in Bottrop
1972
Ehrenring der Gesellschaft für Goldschmiedekunst
1973
Bundesverdienstkreuz der Bundesrepublik Deutschland (1. Klasse)
1978
Ausstellung „The pearl and its new world“, Mikimoto, Tokio
1982
Rosenthal Studiopreis
1987
Deutscher Schmuck- und Edelsteinpreis, Idar-Oberstein
1990
Ernennung zum Ehrenmitglied des „Forum für Schmuck und Design“, Köln
1997
Friedrich Becker stirbt vor der Verleihung des Ehrendoktor- Titels des Royal College of Art (London)